MÄRKER
Lehnitzstraße 13 - 16515 Oranienburg
Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle in der Lehnitzstraße 138.00 Uhr bis 17.00 Uhr telefonisch

Meerschweinchen im Wald gefunden - ausgesetzt

Wer kennt diese Tiere?

Glück für die Tiere und Schwein für die Menschen:  In einem Waldstück zwischen Hohenbruch und Sommerfeld entdeckte eine Spaziergängerin am 19. Juli einen ungewöhnlichen Waldbesucher. Klein, mit weiß-braunem Fell flitzte das Tier auf dem Waldboden herum. „Das gehört hier nicht her“, war der Frau sofort klar. Sie geht regelmäßig dort spazieren mit ihrem Jagdhund. Diesen ließ sie die Fährte aufnehmen. Der geschulte Geruchssinn des Hundes führte zu einem Baum. Beim Blick in die Höhle am Fuße des Baumes ahnte die Entdeckerin, dass es sich um ein Meerschweinchen handeln könnte. Der ungewöhnliche Waldbewohner ließ sich nicht per Hand greifen. In der daraufhin aufgestellten Falle saßen einen Tag später zwei Meerschweinchen. „Vermutlich wurden die beiden ausgesetzt“, überlegt die Frau und fragt: Kennt jemand die beiden Tiere oder weiß, wem sie gehört haben?“ Es handelt sich um ein Männchen und ein trächtiges Weibchen. Das Aussetzen von Tieren im Wald ist ein Verstoß gegen das Tierschutzgesetz. „Die beiden Tiere hatten Glück im Unglück, denn ein Meerschweinchen im Wald zu entdecken, ist schon fast ein Sechser im Lotto. Sie wären leichte Beute für Fuchs, Marder, Waschbär oder Greifvogel gewesen“, sagt die Finderin. Das Männchen sei kastriert worden und sobald die kleine Familie abgabebereit und komplett ist, sprich, Vater, Mutter plus Kinder, wird für sie ein neues, artgerechtes Zuhause gesucht, in welchem sie mit anderen Artgenossen leben können. Meerschweinchen leben in Gemeinschaften, nie allein. Kaninchen jedoch sind keineswegs passende Spielgesellen. Die zwei Tierarten können nichts miteinander anfangen. Wer Hinweise auf die einstigen Meerschweinbesitzer hat oder die kleine Familie bei sich aufnehmen möchte, schreibt eine Mail an redaktion@maerker-online.de

 

 

Share on facebook
Auf Facebook teilen

Weitere Nachrichten

Urlaubsgrüße vom Werbellinsee
Unsere Userin/Leserin Ramona hat uns liebe Grüße vom Werbellinsee geschickt. Darüber haben wir uns sehr ...
Günstiger Freizeitpaß im Schlosspark
Kinder-Jahreskarte für Oranienburgs größten Garten lohnt sich jederzeit Oranienburgs größter Garten ist für Kinder zweifellos ...
„Auf ins Blaue“, ruft der Spargelhof Kremmen
Es ist Heidelbeerzeit! Daher heißt es auf dem sommerlichen Spargelhof Kremmen nun wieder „Auf ins ...
Buslinie 823 - die Wochenend- und Feiertagsbuslinie
Die Wochenend- und Feiertagsbuslinie 823, die Oranienburg unter anderem mit dem Germendorfer Tierpark, den Schlössern ...

Auch interessant

Paybackpunkte sammeln für die Bestellung per App
Löwen-Apotheke Hennigsdorf und Leegebruch!!!! Bequem per App vorbestellen um unnötige Wege zu sparen und 50 ...
Neu im Sortiment - Mund- und Nasenschutz mit Deinem Logo
+++ Neu im Sortiment: Mund-und-Nase-Schutzmasken +++ frei von Plastik wiederverwendbar waschbar bei 60 Grad…Mehr ansehen ...
Informieren Sie sich zum Thema Zahnersatz
Machen Sie sich schlau beim Thema Zahnersatz, noch bevor Sie zum Zahnarzt gehen. Vom Zahnimplantat ...
Unsere Produkte für Feinschmecker
HanFu, ist eine Mischung aus Hanfsamen und Wasser, was zu einer festen Masse gebunden wird. ...