MÄRKER
Lehnitzstraße 13 - 16515 Oranienburg
Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Geschäftsstelle in der Lehnitzstraße 138.00 Uhr bis 17.00 Uhr telefonisch

Kunst im Garten

Schwante. Auf dem Schlossgut stellen mehr als 20 Künstler ihre Werke im neu geschaffenen Skulpturenpark aus. Darunter sind der Aluminium-Garten von Toshihiko Mitsuya und die kaputten Treppen ins Nichts von Monika Sosnowska. Zu begehen ist  der Park bis 31. Oktober immer freitags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr. Schwanter, Kinder bis 16 Jahre und künftig auch Einwohner Oberkrämers haben freien Zugang, alle anderen zahlen zwölf Euro. Jeden Sonnabend gibt es für fünf Euro eine öffentliche Führung. Interessierte finden sich zu 14 Uhr auf dem Schlossgut ein. https://schlossgut-schwante.de

 

Share on facebook
Auf Facebook teilen

Weitere Nachrichten

Kindergeburtstag auf dem Spargelhof
Unser User/ Leser Roman Fischer feierte mit der Familie und Freunden den Geburtstag seiner Tochter ...
Dinner for fun - Köstliches für Augen, Ohren, Gaumen
Oranienburg. Das Festzelt des „Dinner for fun“ steht vom 23. Oktober bis zum 21. November ...
Urlaubsgrüße vom Werbellinsee
Unsere Userin/Leserin Ramona hat uns liebe Grüße vom Werbellinsee geschickt. Darüber haben wir uns sehr ...
Ausgesetzte Meerschweinchen haben neues Zuhause!
Die beiden bei Hohenbruch ausgesetzten Meerschweinchen haben Dank der Hilfe der Finderin, zahlreicher Tierliebhaber und ...

Auch interessant

So ein Fuchs... Gewinner Hoodie ist fertig
die Gewinnerin der Verlosung vom 8. August im Märker und “wir leben hier” liebt Füchse. ...