Oranienburger Generalanzeiger
Lehnitzstraße 1316515 Oranienburg
zur Zeit ist unsere Geschäftsstelle von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet

Die 106-Jährige, die aus dem Bett stieg und genesen ist

Oranienburg. Eine 106-jährige Patientin, die an Covid-19 erkrankt war, konnte am Dienstag, 12. November 2020, genesen wieder aus den Oberhavel Kliniken entlassen werden. „Als die Patientin zu uns kam, ging es ihr nicht gut. Dabei litt sie an Symptomen, die eher untypisch für eine Covid-19-Erkrankung sind“, erzählt der Chefarzt der Inneren Abteilung, Priv.-Doz. Dr. med. Harald Pannwitz. „Sie klagte über Bauchkrämpfe und litt unter Durchfall, hatte aber keine nennenswerten Atemwegsbeschwerden. Im Rahmen unserer systematischen Testung wurde Covid-19 bestätigt und die Patientin umgehend isoliert untergebracht.“ Auf der  Inneren Abteilung mit Schwerpunkt Gastroenterologie der Klinik Oranienburg wurde sie gesund gepflegt. „Neben den vielen negativen Schlagzeilen, die sich in Coronazeiten häufen, freuen wir uns ganz besonders einmal eine positive beisteuern zu können“, so Chefarzt Pannwitz weiter. Schließlich geschehe es nicht alle Tage, dass man von der Genesung hoch betagter Patienten berichten könne, freuen sich Patientin und das Behandlungsteam. „Die Patientin verfügt für das hohe Alter über einen sehr guten Allgemeinzustand, so dass ihr Immunsystem mit unserer Unterstützung das Virus erfolgreich bekämpfen konnte.“

„Ein herzliches Dankeschön“, richtet  Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. Harald Pannwitz ans gesamte Team!“

Archivfoto

 

Share on facebook
Auf Facebook teilen

Weitere Nachrichten

Auch interessant