Polizeivollzugsbeamtin bzw. Polizeivollzugsbeamter

Bank und Verwaltung
Foto: Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg

Vielfältig, abwechslungsreich, spannend – der Polizeiberuf bietet neben dem sicheren Beamtenstatus auch eine große Bandbreite an Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten. Finde deinen persönlichen Karriereweg in über 100 verschiedenen Einsatzbereichen und Spezialisierungen der Polizei Brandenburg.

 

Im Polizeiberuf erfüllst du vielfältigste Aufgaben und übernimmst gesellschaftliche Verantwortung. Du stehst immer wieder vor neuen Situationen und Herausforderungen. Ganz egal, ob es darum geht, die Sicherheit im Straßenverkehr zu überprüfen oder mit Präventionsmaßnahmen Unfälle zu verhindern, Großveranstaltungen abzusichern oder Straftaten zu verhüten bzw. aufzuklären - kaum ein anderer Beruf bietet so viele verschiedene Tätigkeitsinhalte und spannende Momente zugleich. Teamgeist und gegenseitige Unterstützung stehen vom ersten Tag an bei dieser Arbeit im Vordergrund.

Das 3-jährige duale Studium findet auf dem modernen Campusgelände der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg in Oranienburg statt.

Polizeivollzugsbeamtin bzw. Polizeivollzugsbeamter

im gehobenen oder im mittleren Polizeivollzugsdienst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Gefahrenabwehr
  • Strafverfolgung
  • Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Verkehrsüberwachung

Ihr Profil:

  • Für den mittleren Dienst: Fachoberschulreife, Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss samt abgeschlossener dreijähriger Berufsausbildung
  • Für den gehobenen Dienst: Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsstand
  • Eine gute Allgemeinbildung
  • Gute Deutsch- und Mathekenntnisse
  • Sportinteresse
  • Durchsetzungsvermögen und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit

Wir bieten:

  • Krisensicherer Beamtenstatus und attraktive Besoldung
  • Übernahmegarantie und sicherer Arbeitsplatz
  • Kostenfreie Krankenversicherung (Freie Heilfürsorge)
  • Weiterbildung und Aufstiegschancen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten