Sachbearbeiter/in Bauplanung / Bauordnung (m/w/d)

bei Stadt Bad Freienwalde (Oder)

Vollzeit

Die Stadt Bad Freienwalde (Oder) beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen.

Sachbearbeiter/in  (m/w/d) Bauplanung / Bauordnung

Ihr Aufgabengebiet:

  • Begleitung (Durchführung/Koordinierung/Bearbeitung) von Verfahren zur Aufstellung, Änderung und Aufhebung von Bauleitplänen und städtebaulicher Satzungen (Flächennutzungsplan, Bebauungspläne) sowie amtliche Bekanntmachungen, Bürgerbeteiligungen, öffentliche Auslegungen, Beteiligung der Fachdienststellen und Träger öffentlicher Belange, Bürgerauskünfte
  • Erarbeitung von städtebaulichen Verträgen und Überwachung der Vertragserfüllung
  • strategische gemeindliche Entwicklung
  • Mitwirkung bei regionalen und überregionalen Planungen (REP, LEP, Radwegekonzepte usw.), Erarbeitung von Stellungnahmen für Bauleitverfahren anderer Behörden
  • Wahrnehmung von Ortsterminen zur Klärung bauplanungsrechtlicher Sachverhalte
  • planungsrechtliche Prüfung von Bauanträgen und Bauvorhaben sowie Erarbeitung von Stellungnahmen
  • Erarbeitung von gemeindlichen Satzungen, Erstellen von Beschlussvorlagen für die
    Gremien
  • Lärmkartierung und Lärmaktionsplanung

Sie verfügen über:

  • erfolgreich abgeschlossener technisch-ingenieurwissenschaftlicher Studiengang mit
    dem Schwerpunkt Stadtplanung/Städtebau oder erfolgreich abgeschlossenes Studium
    zum Diplom-Verwaltungswirt (m/w/d) / Verwaltungsfachwirt (m/d/w) mit entsprechender
    Berufserfahrung
  • sehr gutes Fachwissen im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht sowie Kenntnisse im
    allgemeinen und besonderen Verwaltungsrecht insbesondere Satzungsrecht
  • wünschenswert sind praktische Erfahrungen im Aufgabengebiet
  • hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Kommunikationsvermögen
  • selbständige, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zum Einsatz auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten / Bereitschaftsdienst

Wir bieten:

  • eine unbefristete Einstellung auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen
    Dienst (TVöD) in Vollzeit
  • bei Erfüllung der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen eine Vergütung in der
    Entgeltgruppe 9b TVöD
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in der öffentlichen Verwaltung,
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • aufgabenbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte bis zum 18.09.2022 Ihre vollständige Bewerbung an

Stadt Bad Freienwalde (Oder)
Der Bürgermeister
Kennwort: SB Bauplanung/Bauordnung
Karl-Marx-Str. 1
16259 Bad Freienwalde (Oder)
E-Mail: stadtverwaltung@bad-freienwalde.de

Wir freuen uns auf IhreBewerbung!

Stadt Bad Freienwalde (Oder)
Karl-Marx-Str. 1
16259 Bad Freienwalde (Oder)
Telefon: +49 3344 4120
E-Mail: a.neumann-koerber@bad-freienwalde.de

    Ich willige ein, dass meine Daten an das Unternehmen "Stadt Bad Freienwalde (Oder)" übermittelt werden. Die Daten werden nur für diesen Zweck verwendet und darüber hinaus weder gespeichert noch für andere Zwecke genutzt. Wir können keine Einsicht in die Daten nehmen. In welcher Form die Daten bei dem eben genannten Unternehmen gespeichert werden, ist nur dort zu erfragen. Die nötigen Kontaktinformationen sind hier zu finden.

    Um diesen Dienst zu nutzen müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein oder die Erlaubnis der Eltern haben. Es gelten darüber hinaus die unten verlinkten Datenschutzbestimmungen.